Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Klinik & Team

Spezialsprechstunde Neuroonkologie

Die Behandlung von Tumoren im Bereich des zentralen und peripheren Nervensystems erfordert eine hohe Expertise und Erfahrung. Häufig erfolgt im Vorfeld eine intensive Beratung und Besprechung gemeinsam mit dem Patienten und seinen Angehörigen bezüglich der vorhandenen Behandlungsoptionen. Als Teil des westdeutschen Tumorzentrum besteht eine enge Kooperation mit den verschiedenen Fachdisziplinen sowohl innerhalb als auch außerhalb des Uniklinikums.

Die Situation der Betroffenen wird hierbei interdisziplinär und individuell im Rahmen von Tumorboards diskutiert um so die bestmögliche Behandlungsmodalität anbieten zu können. Abhängig davon werden neben einer operativen Entfernung auch zielgerichtete Probenentnahmen im Rahmen einer Stereotaxie oder auch nicht operative Verfahren empfohlen und mit dem Patienten besprochen.