a#CybotCookiebotDialogBodyLevelButtonLevelOptinAllowallSelection { padding: 6px!important; border-radius:36px; margin-bottom:5px; }

Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Klinik & Team

Elektroenzephalographie (EEG)


Die EEG ist ein nicht-invasives Verfahren, welches die elektrische Aktivität des Gehirns durch die Ableitung von Hirnströmen an der Kopfhaut darstellt. Die Analyse des Wellenmusters und der Ort der Ableitung geben dem Untersucher Auskunft über die Vorgänge in den einzelnen Regionen des Gehirns. Eine EEG dauert ca. 45 min und findet in unserem neurophysiologischen Labor statt. Durch die Verwendung moderner Elektroden brauchen keine Haare rasiert werden. Wir bitten darum, sich die Haare am Tag der Untersuchung zu waschen, falls dieses möglich ist.