Veranstaltungen https://neurochirurgie.uk-essen.de/index.php <![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 22.07.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 22.07.2024 präsentiert Dana Huvermann Washburn S, … Khodakhah K. The cerebellum directly modulates the substantia nigra dopaminergic activity. Nat Neurosci. 2024 Mar;27(3):497-513. 

 

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Prof. Dr. med. Susanne Reger-Tan]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Frau Prof. Dr. med. Susanne Reger-Tan, Oberärztin und Leiterin Diabeteszentrum und Ernährungsmedizin an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 05.08.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 05.08.24 präsentiert Nikolai Petrenko die Daten seiner Studie.

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Dr. med. Yara Maria Machlah]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Dr. med. Yara Maria Machlah, Ärztin an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 19.08.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 19.08.24 präsentiert Laurenz Engel Leuchs, L., Schneider, M., and Spoormaker, V. I. (2019). Measuring the conditioned response: A comparison of pupillometry, skin conductance, and startle electromyography. Psychophysiology 56, 1–16. doi: 10.1111/psyp.13283

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[MPG-Einweisungsparcours der Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerzmedizin]]> Die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedzin veranstaltet den Essener MPG-Einweisungsparcours. Mit unserem MPG-Einweisungsparcours wollen wir Ihnen die Möglichkeit geben, Herstellereinweisungen für ein breites Spektrum der hiesig verwendeten Medizingeräte zu erhalten. Durch fachkundige Referent:innen der jeweiligen Gerätehersteller ist eine hohe Einweisungsqualität gewährleistet.

Durch fachkundige Referent:innen der jeweiligen Gerätehersteller ist eine hohe Einweisungsqualität gewährleistet. Die Veranstaltung richtet sich nicht nur an interessiertes, ärztliches und pflegerisches Personal des Universitätsklinikums Essen, sondern gleichermaßen an die Mitarbeiter:innen externer Krankenhäuser. Die Veranstaltung ist für Mitarbeiter:innen der Universitätsmedizin Essen (UME) kostenfrei.

Eine Anmeldung von externen Teilnehmer:innen ist ebenso problemlos und kostenfrei möglich. Zur Dokumentation der Einweisung bitten wir alle externen Teilnehmer:innen ihren Gerätepass mitzubringen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zum Programm finden Sie auf unserer Homepage.

Um eine onlinebasierte Anmeldung wird gebeten

 

 

 

]]>
<![CDATA[8. Bochum - Essener Neuroimmunologie Symposium Ruhr 2024 am 24.08.2024]]> Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir knüpfen mit diesem nun mittlerweile achten Ruhr-Symposium Neuroimmunologie an eine etablierte und erfolgreiche Vortragsreihe an. Als spezialisierte Zentren behandeln die Klinik für Neurologie der Ruhr-Universität im St. Josef Hospitals Bochum und die Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Essen eine Vielzahl von Patienten mit unterschiedlichsten neuroimmunologischen Erkrankungen mit etablierten und hochmodernen Therapien.

Wir hoffen, für Sie erneut ein spannendes und klinisch relevantes Programm zusammengestellt zu haben, welches das vielfältige Spektrum neuroimmunologischer Erkrankungen abdeckt. Dieses umfasst Neuigkeiten zur Therapie der Multiplen Sklerose und der Immunneuropathien. Aber auch seltene Antikörper-vermittelte ZNS-Erkrankungen, myasthene und myositischen Erkrankungen werden Thema sein. Einen Gastvortrag vom Frau Prof. Selma Ugurel aus der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie am Universitätsklinikum Essen zu neuen therapeutisch-nutzbaren Immunmechanismen in der Dermatologie wird das thematisch breit aufgestellt Programm abrunden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und eine angeregte Diskussion,

Prof. Dr. R. Gold, Direktor Klinik Neurologie, St. Josef-Hospital, Universitätsklinikum der Ruhr-Universität Bochum und 

Prof. Dr. C. Kleinschnitz, Direktor Klinik Neurologie, Universitätsmedizin Essen

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Prof. Dr. med. Felix Beuschlein]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Prof. Dr. med. Felix Beuschlein, Direktor der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Klinische Ernährung aus dem Universitätsspital Zürich, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Notarztkurs September 2024]]> Seit dem Jahr 2006 bilden wir, die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmeidzin (KAI), zweimal jährlich angehende Notfallmediziner in unserem Notarztkurs, gemeinsam mit anderen Fachkliniken des Universitätsklinikums Essen, aus. Wir erfüllen hierbei die Vorgaben der Ärztekammern Zur Erlangung der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“.

Unser Kurs kennzeichnet sich durch die praxisnahe Vermittlung von notfallmedizinischen Kenntnissen und Fertigkeiten aus. Neben den vorgeschriebenen Theorieanteilen legen wir einen großen Wert auf praxisorientierten Kleingruppenunterricht. Unsere notfallmedizinisch und pädagogisch erfahrenen Referenten und Tutoren vermitteln in täglichen Simulationen, Workshops und Praxistutorien alle erforderlichen und auch weitergehenden Inhalte.

Im Kurs binden wir interdisziplinär auch Referenten u. a. aus Chirurgie, Kardiologie, Psychiatrie, Neurologie und nicht zuletzt von Feuerwehr und Hilfsorganisationen mit ein. Integriert in den Kurs sind auch technisch-praktische Übungen bei der Berufsfeuerwehr Essen sowie Einsatzübungen bei einem „Massenanfall von Verletzten“ (MANV). Neben der medizinisch-fachlichen Ausbildung vermitteln wir auch einsatztaktische Aspekte und Methoden für eine konstruktive, CRM-basierte Teamführung.

Mit unserem Kurs legen wir die optimale Grundlage für die Bewältigung prä- und innerklinischer Notfälle. Dabei legen wir großen Wert auf eine aktive Zusammenarbeit in geschützter Atmosphäre und einen konstruktiven Erfahrungsaustausch zwischen Ausbildern und Teilnehmern. Die in unserem Kurs erworbenen praktischen und theoretischen Kompetenzen sollen nicht nur zum Erwerb der „Zusatzbezeichnung Notfallmedizin“ führen, sondern auch zur Handlungssicherheit von präklinisch tätigen Notfallmedizinern beitragen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Sami El Zaki Ahmed Abdoun]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Sami El Zaki Ahmed Abdoun, Arzt an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 16.09.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 16.09.2024 präsentiert Friedrich ErdlenbruchBusch, S.E. and Hansel, C. (2023). Climbing fiber multi-innervation of mouse Purkinje dendrites with arborization common to human. Science 381: 420-427. 

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Prof. Dr. med. Nicole Reisch]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Prof. Dr. med. Nicole Reisch, Leiterin der Transitionssprechstunde und Fachärztin für Innere Medizin, Endokrinologie/Diabetologie aus dem LMU München, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 30.09.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 30.09.2024 präsentiert Milan Rieger Zimmet AM, Cowan NJ, Bastian AJ. Patients with Cerebellar Ataxia Do Not Benefit from Limb Weights. Cerebellum. 2019 Feb;18(1):128-136.

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Alice Schmidt]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Alice Schmidt, Assistenzärztin an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 14.10.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 14.10.2024 präsentiert Frederik Schlitt Zhang XY et al. A role for the cerebellum in motor-triggered alleviation of anxiety. Neuron. 2024 Apr 3;112(7):1165-1181.e8. Commentary in: Spaeth L, Khodakhah K. The cerebellum tells the amygdala, "Nothing diminishes anxiety faster than action". Neuron. 2024 Apr 3;112(7):1037-1039. 

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Prof. Dr. med. Lorenz Hofbauer]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Prof. Dr. med. Lorenz Hofbauer, Direktor, UniversitätsCentrum für Gesundes Altern & Bereich Endokrinologie/Diabetes/Knochenerkrankungen am Universitätsklinikum TU Dresden einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 28.10.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 28.10.2024 präsentiert Giorgi Batsikadze die Daten seiner aktuellen Studie.

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Eleni Lampropulou]]> Herzlich möchten wir Sie zum Vortrag von Eleni Lampropulou, Assistenzärztin an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen, einladen.

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

]]>
<![CDATA[Essener Endokrinologie Update - Julia Messner - 21.11.2024]]>  

Mehr Informationen sind im Flyer zu finden.

]]>
<![CDATA[Journal Club im Motorik-Labor am 25.11.2024]]> Montag ist wieder Journal Club Zeit von 17.30 – 18.30 Uhr per Zoom-Konferenz und in Präsenz im im Motorik-Labor im Erdgeschoß des Operativen Zentrums I (alte Neurologie) 

Am 25.11.2024 präsentiert Alice Doubliez Salinas-Hernández, X. I., Zafiri, D., Sigurdsson, T., and Duvarci, S. (2023). Functional architecture of dopamine neurons driving fear extinction learning. Neuron 111, 3854-3870.e5. doi: 10.1016/j.neuron.2023.08.025

MedizinstudentInnen aufgepasst!

Auch wenn Sie nicht Mitglied der Arbeitsgruppe sind, können Sie 1 Leistungspunkt für die Teilnahme an mindestens zwei Terminen erwerben!

Die Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich!

Unsere ärztlichen KollegInnen können sich für die Teilnahme 1 CME Punkt gutschreiben lassen.

Um den Zoom-Link, CME Punkte und Leistungspunkte zu erhalten, senden Sie bitte eine kurze Mail an das Sekretariat von Frau Prof. Timmann-Braun:

annegret.vanlent-theissen@uk-essen.de


Im PDF sind alle kommenden Termine und Themen im WS23/24 einzusehen.

]]>